Kino

Kontakt

Genre Komödie, 2006/2007
Drehbuch Stephan Puchner, Granz Henman, Marc Rothemund
Regie Marc Rothemund
Cast Tom Schilling, Karoline Herfurth, Michael Gwisdek, Benno Fürmann, Elke Winkens u.a.
Produktion Constantin Film Produktion, Erfttal Film, Sommer 69 Film

Impressum   |   Datenschutz

Pornorama

Pornorama

Ein Sommer, Ende der 60er Jahre: Die sexuelle Revolution hat München erreicht und der junge, schüchterne Polizeianwärter Bennie (Tom Schilling) stolpert durch eine Welt von Oswald Kolle und freier Liebe. Bei einem Polizeieinsatz verliebt er sich ausgerechnet in die schöne Luzi (Karoline Herfurth), die in einer linken Kommune zu Hause ist. Ihr kann er natürlich nicht erzählen, welchen beruflichen Weg er eingeschlagen hat. Als ihn sein Bruder Freddie (Benno Fürmann) überzeugt, die Regie bei einem Film zu übernehmen, wird es richtig schwierig für ihn: Er gaukelt Luzi vor, dass es sich um einen politischen Film handelt. In Wirklichkeit plant sein Bruder einen „Aufklärungsfilm“, wie er zur dieser Zeit populär ist. Denn Freddie braucht unbedingt Geld. Aber wie soll der Film ein Erfolg werden, wenn der Produzent eigentlich Pizzabäcker ist, der Kameramann Filmvorführer (Michael Gwisdek), und die italienische Hauptdarstellerin zudem kein Wort Deutsch spricht? Als diese sich auch noch weigert, sich für den Film auszuziehen, und Luzi hinter Bennies Lügen kommt, scheint nichts mehr die Katastrophe abwenden zu können.